Seit 1843  ist das Weihammergut im Besitz der Familie Staufer und bildet das Fundament für den naturverbundenen Betrieb.

Auf einer Anhöhe im Hausruckviertel liegt das Weihammergut eingebettet in eine romantische Landschaft mit viel saftigen Wiesen, ausreichenden Getreidefeldern und intakten Waldkulturen. Die Basis für ein reines Produkt aus der Natur und einer intakten Umwelt.

Weihamergut

 

Die Söhne Helmut und Xaver und das Ehepaar Resi und Franz Staufer  (vlnr).
Familienfoto